Interview Carmen Krück – Pfalz

Warum sind Sie Mitglied bei der Generation Riesling?
Die Generation Riesling ist eine interessante Plattform für junge Winzer und den Austausch untereinander. Mit regelmäßige Events und einer starken Gemeinschaft bringen wir den Deutschen Wein  im In- und Ausland gemeinsam weiter nach vorne.

Warum empfehlen Sie Original Selters zu Ihren Spitzenweinen?
Original Selters ist eine Marke, die – genau wie Wein – für jahrhundertlange Qualität und Tradition steht. Die drei Sorten von Selters passen perfekt zu Wein, sie ergänzen sich teilweise sogar und neutralisieren perfekt.

Welches Original Selters begleitet welche Weine Ihres Hauses ideal?
Idealer Begleiter zu unseren Weißweinen ist Selters Leicht. Es neutralisiert sehr gut und erfrischt zwischendurch. 

Zu Rotweinen bevorzugen wir Selters Naturell, da sie zurückhaltende Stille – vor allem zu etwas schwereren Rotweinen – sehr passend ist. Außerdem ist Selters Naturell sehr frisch im Geschmack – im Gegensatz zu vielen anderen Wässern, die oft fad und stumpf sind.

Erfrischend zu Süßweinen ist Selters Classic. Das peppt und wirkt der Süße entgegen.

Steckbrief Carmen Krück

Bitte skizzieren Sie kurz Ihren bisherigen Werdegang

BWL-Studium, fast 10 Jahre in der Modebranche gearbeitet, davon fünf Jahre Vertriebsleiterin bei Schumacher. Dann als Quereinsteigerin bei meinen Eltern ins Weingut eingestiegen, wo ich von Anfang an selbstverantwortlich mitwirken konnte. Als Gasthörerin an der Fachschule für Weinbau in NW alles über Wein gelernt. Seit 2010 Inhaberin des Weingutes Werner Krücke.

Weinauswahl

carmen-krueck-sauvignon-blanc
Sauvignon Blanc
carmen-krueck-cuvee-c
cuvée c
carmen-krueck-grauer-burgunder
Grauer Burgunder

Die Google Maps © Karte kann
leider nicht geladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript
in Ihrem Browser.

Kontaktdaten

Weingut Werner Krück
Carmen Krück
Sperbergasse 1
67229 Großkarlbach
Deutschland
E-Mail:
Web: www.weingut-krueck.de
Tel.: 06238 3699

Diese Seite teilen

Weitere Junge Winzer

Jürgen Andres
Alexander Baumann
Corina Benz
Theresa Breuer
Anette Closheim
Christian Dautel
Judith Dorst
Juliane Eller
Désirée Eser
Maximilian Ferger
Daniel Grossarth
David Hochdörffer
Christian Honrath
Daniel S. Immich
Patrick Kampf
Richard-Martin Kerber
Jonas Kiefer
Sven Klundt
Anja Kurz
Thorsten Langenwalter
Tobias Lorenz
Axel May
Martin Mößlein
Simon Mueller-Oswald
Sebastian Oberbillig
Steffen Röll
Ilonka Scheuring
Daniel Schmitt
Thomas Schumacher
Frank Spiegel
Michel Städter
Karen Storck
Alexander Ultes